Ärztefortbildung: Neuroborreliose: Symptome, Diagnostik und Therapie

Ärztevortrag auf den Bad Kissinger Gesundheitstagen
Der Ärztevortrag ist kostenlos.
Eine Anmeldung bis spätestens zum 25.04.2018 ist erforderlich.

Dieser Vortrag richtet sich ausschließlich an Ärzte!
Es werden Fortbildungspunkte von der Bayerischen Landesärztekammer (BLAEK) erteilt.

Die Borreliose, eine durch Zecken übertragene Infektionskrankheit, ist nahezu über die ganze Welt verbreitet.
Lediglich in extremen Klimazonen ist sie offensichtlich nicht existent.
Auch wenn bei einem großen Teil der Patienten mit und ohne antibiotische Therapie die Krankheit ausheilt, stellt die Neuroborreliose eine häufige Komplikation dieser Infektion dar.
Näheres unter www.neuroborreliose.net


Referent:
Prof. Dr. med. Friedrich W. Schardt,
Arzt für Innere Medizin und Arbeitsmedizin, Facharzt für Neuroborreliose, Würzburg

1 Nachmittag, 27.04.2018
Freitag, 15:00 - 16:00 Uhr
1 Termin(e)
84603
Regentau Bad Kissingen, Salon am Schmuckhof
Belegung: 
 (Plätze frei)